Eiszeit in Pannonien …

Nur selten wurde es so richtig kalt in Pannonien, aber jetzt war es wieder einmal soweit:  der sibirische Frost sickerte von Osten in die Tiefebene und ließ die Eiszapfen von den Dächern wachsen…

Eiszapfen

Nur selten wurde es so kalt in Pannonien, dass die Eiszapfen meterlang von den Dächern hingen.

So mancher Siedler verheizte Öl, um seine Siedlerhütte warm zu halten. Aber Irgendwer begann nun, da die Kollektorernte nicht mehr ausreichte, Wasser aus dem Tank zu Eis zu verheizen.

Während der Vorrat der Öl-Siedler ‚dahin schmolz‘, machte sein Wasservorrat genau das Gegenteil: er ‚gefror dahin‚. Wenn er an einem kalten Wintertag seine Hütte alleine durch das Gefrieren von Wasser in seinem Tank heizen wollte, musste seine Wärmepumpe ca. 750 Liter Wasser zu Eis machen. Der Öl-Siedler musste für den gleichen Zweck mindestens 10 Liter Öl verheizen.

Wenn Irgendwer das so durchrechnete, kam er schnell zum Schluss, dass seine Wärmepumpe ein Monat lang ausschließlich Energie aus dem Wassertank entnehmen musste, damit dieser komplett durchgefroren und der größte Eiswürfel Pannoniens Wirklichkeit geworden war.

Status Wassertank

Nach mehr als der Hälfte der Heizperiode waren erst weniger als 20% des Wasservolumens gefroren. Genügend Vorrat für weitere kalte Tage und Wochen …

Wenn er so auf den aktuellen Wasserstand blickte, war das im heurigen Winter wohl nicht mehr zu schaffen. Nach mehr als der Hälfte der Heizsaison waren erst ca. 20% seines Wasservorrates gefroren und der Wetterfrosch hatte das nächste Tauwetter schon angesagt.

Doch Irgendwer war nur ein bisschen traurig, dass sein Rekordversuch so gut wie gescheitert war. Vielmehr erfüllte es ihn mit Gelassenheit, wenn er daran dachte, dass das Tauwetter das Eis im Tank dahin schmelzen und seinen Energievorrat wie von selbst wieder auffüllen würde.

Etwas, das sich der Öl-Siedler nur wünschen konnte. Ihm würde die Rechnung nach der nächste Füllung seines Öltanks wahrscheinlich wieder die Tränen in die Augen treiben …

2 Gedanken zu „Eiszeit in Pannonien …

  1. Pingback: Neu bedacht … | punktwissen

  2. Pingback: Eisspeicher ?! | punktwissen

Antworte den Siedlern:

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s